Suche

Blutegelbehandlung beim Hund - Blutohr

Ein Blutohr (Othämatom) ist ein Bluterguss (Hämatom) am Ohr des Hundes.

Dabei sammelt sich Blut zwischen der Knorpelschicht und der Haut oder innerhalb des Ohrknorpels. Von einem Blutohr betroffen ist vor allem die Innenseite der Ohrmuschel. Die Ursache eines Othämatoms ist nicht immer klar, doch kommt es gehäuft bei Rassen mit herabhängenden Ohren wie Cocker Spaniel oder Doggen vor. Ein Blutohr wird in den meisten Fällen durch eine Ohrenerkrankung ausgelöst. Hat der Hund beispielsweise eine Ohrinfektion, die ihn juckt oder irritiert, so kratzt er sich am Ohr und schüttelt seinen Kopf. In der Folge können kleine Blutgefäße in der Ohrmuschel verletzt werden und einreißen. Blut sammelt sich im Ohr. Dies führt dazu, dass das Ohr des Hundes anschwillt.


Bei einem Blutohr wird das Ohr des Hundes durch die Schwellung zunehmend größer. Häufig ist die Innenseite der Ohrmuschel betroffen. Die Ohrmuschel ist prall gefüllt und lässt sich mit den Fingern eindrücken. Dies ist nicht nur sehr unangenehm bis hin zu extrem schmerzhaft, es können sich zudem Narben bilden und das Blutohr dazu führen, dass sich die Ohrmuschel des Hundes verformt.


Blutegeltherapie beim Hund mit Blutohr - Othämatom

Eine unterstützende und heilungsfördernde Therapie zusätzlich zur tiermedizinischen Behandlung, ist die Blutegeltherapie.


Das Ohr dieser Hündin war ein paar Tage zuvor bereits vom Tierarzt punktiert worden und es wurden Medikamente gegen die Ohrentzündung verabreicht.

Der behandelnde Tierarzt meinte jedoch, das das Blut in 2-3 Tagen wieder nachlaufen würde und die Punktion wiederholt werden müsse. Der Heilungsverlauf wurde auf ca. 6 Wochen geschätzt.

3 Tage nach der Punktion war das Ohr wieder massiv angeschwollen. Die Schwellung verteilte sich und verlief von einer Gesichtshälfte bis runter zum Hals. Die verzweifelte Besitzerin bat mich kurzfristig um einen Blutegeltermin. Trotz der starken Schmerzen liess sich die Hündin, nach kurzer anfänglichen Unsicherheit, artig das Ansetzen der Egel gefallen. Zuletzt entspannte sich die Hündin und die Egel konnten ihre Arbeit verrichten.


Blutgeltherapie beim Hund mit Blutohr - Othämatom

2 Tage später bekam ich ein Video von der Besitzerin mit tollen Neuigkeiten:

Die Bissstellen sahen super aus und das Ohr, sowie die Schwellungen an Hals und Kopf waren komplett zurückgegangen! Danke an die Egelberts und an das Vertrauen der Besitzerin in alternative Heilmethoden wie der Blutegeltherapie. Das Video von der Behandlung finden Sie in meinem YouTube Kanal

https://youtu.be/fjaq5Avadc4


#tierphysiotherapieessen #hundephysiotherapie #blutegel#blutegeltherapiebeimhund #blutegelbehandlung#intakttierphysiotherapie #blutohr #blutohrhund#ohrenentzündunghund #othämatom




Damit Ihr Tier wieder Freude an der Bewegung hat - Fit & InTakt in jedem Alter!

Eure Andrea

www.intakt-tierphysiotherapie.de


InTakt Tierphysiotherapie

Andrea Küster

Hund - Katze - Pferd

45257 Essen~Mobil Umkreis NRW

Tierphysiotherapie - Osteopathie - Dorn-Therapie - Pferdephysiotherapie - Hundephysiotherapie - Katzenphysiotherapie - Katzenosteopathie - Pferdeosteopathie - Hundeosteopathie - Blutegeltherapie für Pferd, Hund und Katze - Mobil im Einsatz im Umkreis von 50 Km rund um Essen, in den Städten: Velbert - Hattingen - Bochum - Witten - Herne - Mülheim - Düsseldorf - Mettmann- Heiligenhaus - Ratingen - Duisburg - Bottrop - Oberhausen - Wuppertal ... und weitere - Sportphysiotherapie - Prävention - Rehabilitation - Schmerztherapien - Post OP Betreuung - Lasertherapie - Magnetfeldtherapie - Faszientherapie - Ganzheitliche Therapien - TCM - Gelenkmobilisation - Kinesiologisches Taping -  Crosstapes - Akutaping - Schallwellentherapie Novafon - Myofasziale Therapie - Faszientherapie - Turniervorbereitung - Manuelle Therapie - Physikalische Therapien - Propriozeptives und isometrisches Training - Trainingsplan Erstellung - Muskelaufbau - Manuelle Sattelpassform Überprüfung - therapeutische Massagen - Stresspunktbehandlung SPM (Pferd, nach Jack Meagher, Claus Teslau) - Myotensive Massagen - Bindegewebsmassage - Narbenmassage - Nervenmassage (Tapping) - Wellnessmassagen - Kälte- und Wärmetherapie - Manuelle Lymphdrainage - Elektrotherapie (TENS, EMS, IFT) - Bewegungstraining  - Dehnungsübungen - Isometrische Übungen - Dry Needling Triggerpunkt Akupunktur - Heilmoor Auflagen - TCM Moxibustion/Moxen, Moxa Rolle/Moxanadeln - Taktiles sensomotorisches Training (Körperband) - Akupressur und mehr