Suche

Das „De-Qi-Gefühl“ bei der Akupunktur

Durch das Setzen einer Nadel in bestimmte Akupunkturpunkte werden unterschiedliche

Prozesse ausgelöst. Z.B. findet eine Nervenstimulation statt, die Durchblutung in diesem

Bereich wird gesteigert, oder Reflexe der Muskulatur werden ausgelöst. Es werden, unter

Anderem, Stoffe wie Serotonin und Histamin ausgeschüttet.

Bei einer korrekt gesetzten Nadel setzt ein Gefühl ein, das in der traditionellen chinesischen Medizin das „De-Qi-Gefühl“ genannt wird.

Dieses Gefühl wird unterschiedlich wahrgenommen. Vom dumpfen, Ziehen bis leichten

Kribbeln. Bei Tieren kann man häufig Entspannungszeichen, wie Gähnen, Lecken, Kauen,

beobachten. Die Augen werden geschlossen oder die Nase fängt an zu laufen. Auch

Veränderungen in der Fellstruktur/der Haare sind dabei oft zeitgleich zu beobachten oder

ein leichtes lokales Schwitzen tritt auf. Die Nadeln „arbeiten“ regelrecht an der Stichstelle.

Die lokalen Symptome verschwinden nach Ziehen der Nadel innerhalb kurzer Zeit wieder.


Ich verwende diese Therapie gerne zum Abschluss einer Behandlung. Die meisten Tiere

wollen danach trinken und sich ausruhen.


Foto: Hier wurde der Hübsche bereits wenige Minuten nach Setzen der Nadeln ganz ganz müde .....



Bei Fragen dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Mein umfangreiches Therapieangebot bietet viele Möglichkeiten, bei denen ich Sie und ihren Vierbeiner zu Hause unterstützen kann und erstelle Ihnen einen individuellen Therapieplan.


( Quelle: In Anlehnung an den Artikel auf Instagram:

https://www.instagram.com/vetogether_therapeuten_academy/

https://www.vetogether.de )


Für mehr Lebensqualität bis ins hohe Alter!

Bleibt InTakt, eure Andrea Küster

https://www.intakt-tierphysiotherapie.de


InTakt Tierphysiotherapie

Andrea Küster

Hund - Katze - Pferd

45257 Essen~Mobil Umkreis NRW

KONTAKT

Tierphysiotherapie - Osteopathie - Dorn-Therapie - Pferdephysiotherapie - Hundephysiotherapie - Katzenphysiotherapie - Katzenosteopathie - Pferdeosteopathie - Hundeosteopathie - Blutegeltherapie für Pferd, Hund und Katze - Mobil im Einsatz im Umkreis von 50 Km rund um Essen, in den Städten: Velbert - Hattingen - Bochum - Witten - Herne - Mülheim - Düsseldorf - Mettmann- Heiligenhaus - Ratingen - Duisburg - Bottrop - Oberhausen - Wuppertal ... und weitere - Sportphysiotherapie - Prävention - Rehabilitation - Schmerztherapien - Post OP Betreuung - Lasertherapie - Magnetfeldtherapie - Faszientherapie - Ganzheitliche Therapien - TCM - Gelenkmobilisation - Kinesiologisches Taping -  Crosstapes - Akutaping - Schallwellentherapie Novafon - Myofasziale Therapie - Faszientherapie - Turniervorbereitung - Manuelle Therapie - Physikalische Therapien - Propriozeptives und isometrisches Training - Trainingsplan Erstellung - Muskelaufbau - Manuelle Sattelpassform Überprüfung - therapeutische Massagen - Stresspunktbehandlung SPM (Pferd, nach Jack Meagher, Claus Teslau) - Myotensive Massagen - Bindegewebsmassage - Narbenmassage - Nervenmassage (Tapping) - Wellnessmassagen - Kälte- und Wärmetherapie - Manuelle Lymphdrainage - Elektrotherapie (TENS, EMS, IFT) - Bewegungstraining  - Dehnungsübungen - Isometrische Übungen - Dry Needling Triggerpunkt Akupunktur - Heilmoor Auflagen - TCM Moxibustion/Moxen, Moxa Rolle/Moxanadeln - Taktiles sensomotorisches Training (Körperband) - Akupressur und mehr